Karola Lenhardt und Ursula Halbmann
Ursula Halbmann und Karola Lenhardt

Häufig gestellte Fragen

Wer steckt hinter „Ebbes B'sonders“?

Zwei Frauen, genauer: Zwei Schwestern, stecken hinter „Ebbes B'sonders“, Karola Lenhardt aus Dauchingen und Ursula Halbmann aus Balingen. Daher auch der Name mal badisch „Ebbis B'sunders“, mal schwäbisch „Ebbes B'sonders“. Unser Arbeitsgebiet liegt im Umkreis dieser Städte.
Wir kochen aus Leidenschaft und Liebe zum guten Essen. Viele Freunde und Bekannte haben uns dazu motiviert, unser liebstes Hobby zum Beruf zu machen. Da es zwar viele Partyservices, aber nur wenige Mietköche gibt, die sich Zeit für Details nehmen können, hat uns diese Idee gereizt.

Wie funktioniert so ein Essen in meinem eigenen Zuhause?

Nach einer ersten Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon, vereinbaren wir bei Ihnen einen Besuchstermin. Dabei besprechen wir den Verlauf der geplanten Feier:

  • Gästezahl;
  • Menü;
  • zeitliche Abfolge der einzelnen Gänge (langsam-zügig);
  • Tischdekoration;
  • Weinempfehlung.

Bei dieser Gelegenheit lernen wir auch Ihre Küche kennen und wissen, wie viel Platz ist und welche Ausstattung uns zur Verfügung steht.

Reicht meine Küchenausstattung?

In der Regel reicht jede Küchenausstattung, um ein Essen für bis zu 16 Personen zu kochen. Die Speisen werden weitgehend vorbereitet von uns mitgebracht und nur die letzten Schritte der Zubereitung geschehen in Ihrer Küche. Ein Herd mit vier Kochstellen, ein Backofen und ein Kühlschrank mit Gefrierfach sind allerdings unverzichtbar.

Wie ist das mit dem Geschirr?

Natürlich können Sie Ihr eigenes Geschirr und Ihre Tischwäsche verwenden. Nur wenn Sie nicht über genügend Geschirr verfügen, bringen wir weißes Geschirr mit. Für bis zu 12 Personen ist das im Preis inbegriffen, wenn mehr benötigt wird, leihen wir es für Sie gegen Gebühr.

Wie ist der zeitliche Ablauf?

Wir kommen eine Stunde vor Ihren Gästen und bereiten die letzten Schritte für das Menü vor. Das Menü wird mit Anrichten und Servieren etwa drei Stunden dauern. Danach verlassen wir Ihre Küche so, als wären wir nie da gewesen.

Kochen Sie auch für weniger als 8 Personen?

Ja, gerne kochen wir auch für kleine Gruppen. Da wir aber fast die gleiche Vorbereitungszeit brauchen, müssen wir dann pro Menü mehr berechnen.

Welche Gelegenheiten sind besonders für Ihr Angebot geeignet?

Eigentlich jedes Fest, das einen schönen Rahmen braucht und „Ebbes B´sonders“ werden soll!
Aber ganz besonders,

  • wenn Sie gerne mal wieder Freunde einladen möchten, selbst aber wenig Zeit zum Kochen und Vorbereiten haben;
  • wenn Sie Ihren eigenen Geburtstag nicht in der Küche, sondern mit Ihren Gästen verbringen möchten;
  • wenn Sie feine Weine im Keller, eine super Kaffeemaschine und eine gut gefüllte Bar zu Hause haben und sich bei Restaurantbesuchen immer ein wenig über die hohen Preise für die Getränke ärgern;
  • wenn Sie ein Familienfest (Taufe, Kommunion, Firmung, Hochzeitstag) zu feiern haben, bei dem auch Kinder oder ältere Menschen dabei sind, die sich in Restaurants nicht wohlfühlen;
  • wenn bei einer Feier musikalische oder sonstige Darbietungen geplant sind, die sich zu Hause besser organisieren lassen (Klavier, Möglichkeit sich umzukleiden);
  • wenn Sie abends nicht gerne ausgehen, weil Sie kleine Kinder haben, die einen Babysitter brauchen;
  • wenn Sie zu einem Geschäftsessen mit Partnern lieber nach Hause einladen;
  • wenn Sie eine Gelegenheit zu vertraulichen Gesprächen in einer entspannten Atmosphäre suchen.
Kann ich Ihren Service auch verschenken?

Aber gerne, wir schicken Ihnen einen passenden, schön gestalteten Gutschein!